Aktuelles vom Österreichischen Rodelverband

Naturbahn
Die etwas andere Herausforderung

Doppel-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahnen im Jaufental

Weiterlesen
Kunstbahn
Arbeitsintensive Tage

Nach dem verkorksten Auftritt im Rahmen des vierten Saisonweltcups stehen bei den heimischen Rodel-Assen die Analyse und Aufarbeitung im Vordergrund. Viel Zeit…

Weiterlesen
Kunstbahn
Heimstarke Letten

Gesundheitlich angeschlagen, Probleme mit der Abstimmung und Linie, schwere Stürze und Pech mit dem Material – der technisch schwierige und pfeilschnelle…

Weiterlesen
Kunstbahn
Harte Bandagen

Österreichs Rodler hatten bei der vierten Weltcupstation im lettischen Sigulda einen gebrauchten ersten Tag. Die Schützlinge von Cheftrainer Christian Eigentler

Weiterlesen
Naturbahn
Riccarda legt im Passeier nach

Zweiter Sieg im zweiten Junioren-Weltcup im Rennrodeln auf Naturbahnen

Weiterlesen
Kunstbahn
Neues Jahr, alte Sorgen  

Nach der Rückkehr aus Übersee und einer kurzen Weihnachtspause starten die Rodler in Lettland mit einem Doppelpack ins neue Jahr. Am kommenden Wochenende folgt…

Weiterlesen
Naturbahn
Ruetz hält Italienerinnen auf Distanz

Tirolerin gewinnt Auftakt des Junioren-Weltcups im Rennrodeln auf Naturbahnen in Obdach-Winterleiten

Weiterlesen
Naturbahn
Die erwarteten Gewinner

Tiroler Meisterschaften 2022/2023 im Rennrodeln auf Naturbahnen wurden auf der Grantaubahn in Umhausen ausgetragen

Weiterlesen
Naturbahn
Meistertitel für Kammerlander und Unterberger

Österreichische Staatsmeisterschaften im Rennrodeln auf Naturbahnen wurden in Umhausen ausgetragen

Weiterlesen
Naturbahn
Starker Abschluss im Verfolger

Sieg für Michael Scheikl, Podestplätze für Tina Unterberger und Thomas Kammerlander

Weiterlesen